SWAN Lösungen

  • Mitarbeiter/in mit Tablet
  • Technologie für maximale Performance

    Die von uns bereitgestellten Technologien verhelfen Ihnen zu bester Performance. Für die Ent- und Weiterentwicklung unserer vielseitigen Anwendungen im Logistikbereich setzen wir auf den aktuellen SAPUI5-Standard. Unsere Lösungen überzeugen daher mit einer hohen Usability und bringen Ihr Unternehmen dank der guten Integrierbarkeit in SAP- und Nicht-SAP-Systeme auf das nächste Level.

    Modernste Anlagen-Emulationen, 3D-Cockpits sowie ein KI-gestütztes Staplerortungssystem runden unsere Produktpalette ab. Mit diesem Digital Twin optimieren Sie datengetrieben Ihre Intralogistik-Prozesse und steigern so die Performance jeder einzelnen Komponente in Ihrem Betrieb.

  • SWAN 3D Logistics Cockpit

    Intuitive und schnelle Datenauswertung

    Im Lager muss es schnell gehen – datengestützte Prozesse unterstützen Sie bei der effizienten Ein- und Auslagerung von Waren und helfen, die Arbeitsschritte bei der Zusammenstellung von Sendungen zu optimieren …

  • 3D Logistics Cockpit
  • BAdI Framework
  • SWAN Template Generator

    Verbessertes Layoutdesign für Ihre SAP-Anwendungen

    Bieten Sie Ihren Mitarbeiter:innen eine verbesserte Nutzererfahrung mit SAP mit optimierten Oberflächen dank verbesserter Platzausnutzung und Touchscreen-Optimierung …

  • SWAN x Autostore

    Optimal Flächennutzung

    AutoStore bietet Ihnen eine leistungsstarke, flexible und schnell skalierbare Lösung zur Lagerung und Kommissionierung von Kleinteilen …

  • Autostore
  • HU-Inventur
  • SWAN HU-Inventur

    Effizienzsteigerung Ihrer Inventurprozesse

    Erhalten Sie vollständige Transparenz über die Inventurfortschritte im mehrfachtiefen Automatiklager zur Effizienzsteigerung Ihrer Inventurprozesse – voll automatisiert und auf HU (Handling Unit)-Ebene …

  • SWAN Products
  • SWAN eSL

    Direktkopplung für SAP

    Verbinden Sie Ihre Maschinensteuerung sowie Non-SAP-Systeme direkt mit Ihren SAP Logistics-Systemen. Der SWAN eSL (SWAN embedded System Link) benötigt keine weitere Middleware oder zusätzliche SAP-Schnittstellen …