3D Logistics Cockpit

USABILITY IN EINER NEUEN DIMENSION

Das SWAN 3D-Logistics Cockpit dient dem modernen Leitstand als visuelle Hilfe komplexe Prozesse deutlich vereinfacht zu bedienen. Vorbei sind die Zeiten langer Listen, unübersichtlicher Strukturen und kryptischer Zahlen. Mit den bereits vorhandenen Daten aus Ihrem SAP (z. B. Bewegungen, Lagerplätze, Bestände und HU-Informationen) entsteht ein virtuelles und dreidimensionales Lagerabbild (Digital Twin), in dem wir über unsere SAPUI5 Anwendung in der im Fiori Design entwickelten Oberfläche intuitiv und ohne lange Einarbeitungszeit Logistik-Aktivitäten steuern, Übersicht schaffen und den Staplerfahrer mit 3D-Indoor-Navigation auf der optimalen Route zum Ziel dirigieren können.

3D SWAN GmbH
3D Cockpit 02 466x466 SWAN GmbH

SWAN 3D Logitics Cockpit

Das SWAN 3D Logistics Cockpit ist als Fiori-Anwendung in jedes SAP EWM System integrierbar und kann über lückenlose Verwendung des SAP-Standards in bestehenden Installationen nachgerüstet werden. Durch seine browsergestützte Laufzeitumgebung bietet die Applikation plattformunabhängige Einsatzmöglichkeiten, sowohl auf allen stationären als auch auf mobilen Endgeräten. Dank tiefgreifender Integration der SAP EWM Datenbasis wird ein digitaler Zwilling des Lagers geschaffen. Relevante Informationen sind stets aktuell und zusätzlich optisch ansprechend dargestellt.

3D-Visualisierung

Gegenüber der klassischen tabellenbasierten Darstellung in unterschiedlichen SAP-Transaktionen bietet die 3D-Visualisierung einen Gesamtüberblick über jedes SAP EWM Lager in einer einzigen, kompakten und intuitiv verständlichen Ansicht. Durch die Verbindung von baulichen Lagerstrukturen, Regalen sowie aktuellen Bestands- und Lagerplatzdaten in einem dreidimensional dargestellten Raum sind Zusammenhänge leicht erkennbar und Abweichungen im Prozess schnell zu erfassen. Die Positionierung der 3D-Elemente (Gabelstapler, Lagerplätze, Tore, Transporteinheiten, Handling Units, Bestände, etc.) erfolgt mittels Standard-SAP-Daten.

Durch den browserbasierten Ansatz ist die Installation von weiterer Client-Software hinfällig und die Anwendung lässt sich von jedem modernen Endgerät aufrufen.

3D SWAN GmbH

SAPUI5

Das Framework basiert auf JavaScript, CSS und HTML5 und soll den Anwendern die Nutzung der Software deutlich erleichtern. Die Bedienbarkeit wird bei Beachtung der Fiori Usability Guidelines intuitiver und die Anwendungen können sehr genau auf einen Prozess oder Teilprozess zugeschnitten werden. Des Weiteren ist das UI5-Framework responsive und daher sowohl für Mobile-, als auch für Desktop-Anwendungen geeignet. Die Apps passen sich automatisch an die zur Verfügung stehende Bildschirmgröße an und ändern die Anordnung und Funktionsweise von Bedienelementen, wie z. B. Touch-Eingaben.

SAPUI5 TechnologieOberseite 466x466 SWAN GmbH
3D Cockpit 05 466x466 SWAN GmbH

VISUALIZE YOUR DIGITAL TWIN

Mit Hilfe unserer Emulationssoftware erstellen wir eine digitale Kopie ihrer realen Fertigungsanlage. Wir pflegen ihren Grundriss ein, bauen Hochregallager auf, integrieren die Fördertechnik und legen Maschinen an.

Durch eine Verknüpfung mir den bereits in SAP vorhandenen Daten wie Lagerplätzen, Beständen und HU-Informationen füllt sich im Anschluss die digitale Abbildung ihrer echten Anlage mit Leben.

DAS SWAN 3D LOGISTICS COCKPIT
LIVE ERLEBEN?

Lassen Sie sich in einem persönlichen Web-Meeting die Funktionen, das User-Interface und die Integrationsmöglichkeiten in ihr SAP EWP System erläutern.

AdobeStock 197066428 SWAN GmbH

READY TO PERFORM?

NEHMEN SIE JETZT KONTAKT MIT UNS AUF!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und eine gemeinsame Zusammenarbeit.

Scroll to Top
This site is registered on wpml.org as a development site.