Transparenz.Präzision.Dynamik.

Wir Leben Automotive Logistics

Herausforderungen meistern.§ Mit voller Motivation.

Dynamik und Diversifikation sind heute Anforderungen an ein effizientes Logistiknetzwerk – insbesondere in der Automotive-Branche. Denn hier gibt es eine umfassende Supply Chain mit vielen Gliedern, bestehend aus zahlreichen Lieferanten und Dienstleistern. Allein die Anzahl der Fahrzeugteile spricht Bände: Für ein Auto braucht es etwa zehntausend Einzelteile. Mit dem Einsatz von intelligenten Add-ons, z. B. für automatisierte Routenzüge, verknüpfen wir Fertigungs- und Distributionsprozesse. Wir automatisieren und tracken Seriennummern und verpacken QEM-gerecht. Mit dem Einsatz von SAP EWM und SAP TM sorgen wir für Effizienz und Transparenz entlang der gesamten Liefer- und Logistikkette. Damit Sie auch morgen in der Pole Position stehen.

Informationen als PDF

Unsere Lösungen sind für Sie und Ihr Unternehmen interessant und Sie wollen weiterführende Informationen erhalten? Dann klicken Sie bitte auf den Link.

Einführung von SAP EWM und SAP MFS als Taktgeber für eine vollautomatisierte Produktionsversorgung mittels Routenzugsystem

Vollständig automatisiertes Kleinteilelager und Hochregallager§ mit Paletten- und Behälterfördertechnik.

  • Hochdynamisches Palettenhochregallager mit Palettenfördertechnik, automatischem Kleinteilelager und Behälterfördertechnik
  • Anbindung getakteter Routenzug-Lösung mit Fahrplan-Generator zur Produktionsversorgung
  • Durchgängig automatisierte Logistik für die Serienfertigung
  • Komplette Realisierung mir SAP EWM und SAP MFS

Branchen